Wortmarke des Ract!Festivals

Workshops 2019

act for animals

  • Samstag
  • 17:00

Der Workshop soll im Ramen kürzerer Vortragseinheiten und daran anschließender gemeinsamer Diskussion, Fragen rund um Ethik und Nachhaltigkeit des Konsums tierischer Produkte behandeln. Es wird beleuchtet, welchen Stellenwert Tiere -darunter insbesondere Nutztiere- in unserer Gesellschaft haben. Wir gehen darauf ein, welche Entwicklungen das System der Massentierhaltung in den letzten Jahrzehnten genommen hat. Die Folgen sieser Entwicklung können wiederum aus der Perspektive der Nachhaltigkeit analysiert und bewertet werden, wobei explizit auf die Themenwünsche und Interessen der Teilnehmenden eingegangen werden soll.