Wortmarke des Ract!Festivals

Bühne Mitte

Alarmsignal

  • Freitag
  • 21:30
Dieses Jahr werden unter anderem Alarmsignal als Headliner die Bühne Mitte unsicher machen. Mal aggressiv und wütend, mal resigniert und nachdenklich überzeugen Alarmsignal mit überwiegend hymnenhaftem Punkrock. Nachdem letzten September ihr neues Album "Attaque" erschienen ist, ist das der perfekte Grund, mit den Jungs auf dem Ract!festival richtig rumzupogen!

Alarmsignal sind die Abrechnung mit der Beliebigkeit, der Stagnation und den Faschos dieser Welt. Vor 18 Jahren in Celle gegründet, hat sich die Band nach etlichen Konzerten und sechs Longplayern einen festen Platz in der deutschsprachigen Punkrockszene erspielt – und die Fangemeinde wächst von Jahr zu Jahr weiter. Mit „Attaque“ steht nun endlich das siebte und mit Sicherheit auch beste und ausgereifteste Studioalbum der Punkrocker in den Startlöchern.
Wer hier mit Eintönigkeit und nichtssagenden Durchhalteparolen rechnet, hat sich geschnitten! Mal aggressiv und wütend, mal resigniert und nachdenklich überzeugen Alarmsignal mit überwiegend hymnenhaftem Punkrock, der gerne von Chören getragen wird und selbst in seinen schnellen Parts nie den roten Faden zur Melodie verliert.